Aktuelles zur Corona-Krise

Zwei-Schicht-Betrieb

Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und die Ansteckungsgefahr zu minimieren, arbeiten die Mitarbeiter vor Ort in einer Früh- und einer Spätschicht.

Deshalb haben sich auch unsere Öffnungszeiten für Sie geändert:
Montag – Donnerstag, 6.15 – 18.00 Uhr
Freitag, 6.45 – 17.30 Uhr

Innendienst

Unser Innendienst-Team ist weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Mittlerweile haben wir für unsere Innendienst-Mitarbeiter Home-Office-Arbeitsplätze eingerichtet, so dass sich die Früh- und die Spätschicht aus dem Home-Office gegenseitig unterstützen kann.

Außendienst

Unser Außendienst-Team hat seine Besuche eingestellt und ist auf telefonische Beratung umgestiegen. Besuche sind auf Kundenwunsch weiterhin möglich.

Auslieferung/Logistik

Die strategische Entscheidung, möglichst viel mit dem eigenen Fuhrpark auszuliefern, kommt uns zur Zeit entgegen. Um den Kontakt zu Ihren Mitarbeitern zu beschränken müssen keine Ladelisten mehr ausgefüllt werden und wir versuchen jeglichen Kontakt beim Abladen der Ware zu vermeiden. Auf Wunsch stellen unsere Fahrer Ihre angeforderte Bestellung auch vor der Lagerhalle ab.
Um den Kontakt unserer Fahrer mit dem eigenen Personal zu vermeiden, werden die Fahrzeuge ab sofort bereits am Vorabend geladen und der Fahrer setzt sich am nächsten Tag nur noch in sein Fahrzeug und kann seine Tour beginnen.   

Eilabholer-Service

Um jeglichen persönlichen Kontakt zu vermeiden, rufen Sie unsere Innendienstmitarbeiter an und geben Sie Ihre Bestellung auf. Wir werden dann schnellstmöglich die Ware für Sie in unserem Eilabholer-Regal im Eingangsbereich des Verkaufsraums bereitstellen. Sie brauchen nur noch einzuladen und können weiterfahren.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit, mit Hilfe unserer Eilabholer-Box, Ihre bestellte Ware außerhalb unseres Firmengeländes auch nach 18.00 Uhr abzuholen.

Lieferfähigkeit

Unser 5.000 m² großes Lager mit 35.000 Artikeln ist gut bevorratet und es gibt bis dato keine gravierenden Verzögerungen bei der Auslieferung.  
Lediglich Hygienespray und Atemschutzmasken sind auch bei uns vergriffen …  

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!
Michael Reeh, Geschäftsführer der Firma Borrmann